Das Konzept der Rechenrakete 20

Im Mittelpunkt der "Rechenrakete 20" stehen die Zahlbereichserweiterung sowie das Rechnen ohne und mit Über- und Unterschreiten des Zehners im Zahlenraum bis 20.
Die Schüler erfassen handelnd den Aufbau der Zahlen 11 bis 19, indem sie mit der Zahlkarte 10 und Einer-Zahlkarten zweistellige Zahlen legen.


Durch Orientierungsübungen an Zahlenstrahl und Rechenstrich wird die Zahlvorstellung vertieft und gefestigt.
Durch analoges Rechnen mit Hilfe bereits bekannter Zahlensätze aus dem Zahlbereich bis 10 lösen die Schüler Additions- und Subtraktionsaufgaben ohne Zehnerüber- und -unterschreitung im Zahlenraum bis 20.


Durch Be- und Entladen des Rechenzugs erfassen die Schüler das Teilschrittverfahren beim Über- und Unterschreiten des Zehners.

Beispielseiten zur Rechenrakete 20

Zum Download der Beispielseiten bitte auf die jeweilige Abbildung klicken (alternativ: Rechtsklick "Ziel speichern unter").

Sie möchten die Rechenrakete bestellen? Bitte wählen Sie aus:

   

 

 Impressum   AGB

 

www.saarland.de/foerdern